Lös richtig benutzen

Alles zum Thema Snus

Moderatoren: Longcut, General, Michael

Lös richtig benutzen

Beitragvon Frank32 am 09.02.2010, 16:52

Hi Leute,,,

ich nutze jetzt seit knapp zwei Monaten snus und bin begeistert. Ich hatte am Anfang mal den Versuch mit Lös gemacht aber es dann eingestellt, weil es einfach nicht richt funktioniert hat. Habe zwar den Prismaster benutzt aber nach kurzer Zeit hatte ich das Zeug in den Zähnen hängen.. einfach nur ecklig.
Kann mir jemand nen Tip geben wie ihr das macht, dass der Lös ne stunde an der selben Stelle bleibt ?
Spielt ihr am Lös auch mit der Zunge rum und drückt die Lippe zusammen, damit dieser schön saftet `?

Herzichen Dank für Eure Anworten

Gruss
Frank
Frank32
 
Beiträge: 59
Registriert: 25.11.2009, 19:36

Re: Lös richtig benutzen

Beitragvon gerry am 10.02.2010, 23:09

Hmm,
schwer zu beantworten.

Ich drück ihn eigentlich laufend mit der Zunge hoch.
Und ja klar, ich liebe es, wenn er saftig ist. Schmeckt viel besser als so ein trockenes Teil.
Einfach immer wieder mal probieren. Das klappt irgendwann ganz von selbst. :wink:
Ettan am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen
Benutzeravatar
gerry
 
Beiträge: 589
Registriert: 04.04.2004, 21:31

Re: Lös richtig benutzen

Beitragvon Schnuster am 13.05.2010, 20:15

Frank32 hat geschrieben:Hi Leute,,,

ich nutze jetzt seit knapp zwei Monaten snus und bin begeistert. Ich hatte am Anfang mal den Versuch mit Lös gemacht aber es dann eingestellt, weil es einfach nicht richt funktioniert hat. Habe zwar den Prismaster benutzt aber nach kurzer Zeit hatte ich das Zeug in den Zähnen hängen.. einfach nur ecklig.
Kann mir jemand nen Tip geben wie ihr das macht, dass der Lös ne stunde an der selben Stelle bleibt ?
Spielt ihr am Lös auch mit der Zunge rum und drückt die Lippe zusammen, damit dieser schön saftet `?

Herzichen Dank für Eure Anworten

Gruss
Frank


Tipp: Den Snus im Prismaster ziemlich fest drücken, dann unter die Lippe. So hält er fast so gut wie Portion und fällt nicht auseinander!
A train station is where trains stop. A bus station is where busses stop. On my desk there is a workstation...
Schnuster
 
Beiträge: 35
Registriert: 05.07.2006, 16:15
Wohnort: Hamburg

Re: Lös richtig benutzen

Beitragvon uwe am 21.05.2010, 18:54

Wobei zu festgedrückter Snus nicht so sein Aroma entfaltet. Ich drücke den fast gar nicht fest.
Ich nehm ihn aus der Dose und rein damit.
Benutzeravatar
uwe
 
Beiträge: 427
Registriert: 12.06.2005, 21:48
Wohnort: Augsburg

Re: Lös richtig benutzen

Beitragvon asgardman am 24.05.2010, 18:11

Also da muss ich mich auch mal einschalten. Vom Prismaster halt ich nicht so viel...aber wahrscheinlich stell ich mich nur zu blöd mit dem Ding. Ich nehm die Sache lieber selber in die Hand. Mit Daumen, Zeige- und Mittelfinger ne schöne Portion aus der Dose nehmen und unter Zuhilfenahme der anderen Hand einen Knödel drehen. Den Knödel dann links oder rechts vom Lippenbändchen rein (oder wenns ganz viel ist sogar über das Bändchen hinweg). Dann mit der Zunge den Lös sauber unter der Lippe nach oben positionieren, ich würde hier aber nicht die Pressmethode verwenden, sondern den ganz locker in Form bringen.

Hängt aber auch immer individuell davon ab wie dein Mundraum gebaut ist (kein Witz). Am besten einfach experimentieren.... dass Lös gar nicht an die Zähne kommt geht fast ned, ich hab da auch immer kleine Teile zwischen den Zähnen...da hilft dann nur mit Wasser spülen, das ist dann gleich weg. Aber wie gesagt, es hängt viel individuell davon ab wie dein Mundraum gebaut ist.

Wennst keine Teilchen zwischen den Zähnen willst, dann probier mal amerikanischen Chew...ist nicht jedermanns Sache, aber *Vorsicht Werbung* bestellt dir mal ein Päckchen Red Man... da geht die Party ab!!!

Chew ist aber in Gesellschaft (wie in der Disco oder so) nicht zu empfehlen, denn bei dem brauchst du was zum spucken, anders gehts ned ausser du hast einen Bleimagen.

Grüße
Asgi
I will stop chewing, when they stop making Red Man!
asgardman
 
Beiträge: 50
Registriert: 20.07.2004, 11:24
Wohnort: Straßkirchen


Zurück zu Schweden Snus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast